• Auge im Dritten Leistungen


  • Mutter Kind Pass Untersuchung bei Augenarzt Dr. Kaminski in 1030 Wien
  • Mutter-Kind-Pass Untersuchung beim Augenarzt

Die erste Untersuchung beim Augenarzt sollte zwischen dem 10.und 14. und die 2. Untersuchung zwischen dem 22.und 26. Lebensmonat erfolgen. Dabei werden die Augen eingetropft, um die Pupillen zu erweitern und so einen eventuellen Sehfehler festzustellen.

Unkorrigierte Fehlsichtigkeiten können Schielen und Schwachsichtigkeit zur Folge haben, und somit die kindliche Entwicklung deutlich beeinträchtigen.

Mit der Kleinkind gerechten orthoptischen Untersuchung können Sehschärfe, 3-dimensionales Sehen, Beweglichkeit der Augen und die Augenstellung ermittelt werdfen und ein breiter Nasenrücken (Epikanthus) erkannt werden.

Damit der Besuch beim Kinderaugenarzt auch lustig und die kurze Wartezeit noch kürzer wird, haben wir selbstverständlich eine Spielecke für Ihren Zwerg eingerichtet!